Martina Krompers - Logo

Touch for health (TFH) – Hilfe bei Blockaden im Muskel-Energiekreislauf

Aktive Unterstützung bei Schmerzen, Stress, Haltungsstörungen und Ungleichgewicht

Ob vorbeugend oder bei akuten Beschwerden und Störungen – die Methode mit dem bereits wohlklingenden Namen Touch for health (TFH) setzt auf der muskulären Ebene Ihres Körpers an und ist eine unmittelbare Hilfe bei blockierten Muskel-Energiekreisläufen, die schnell und effizient ausgeglichen werden können.

Haben Sie das Gefühl, dass Sie manchmal unter Energieblockaden leiden? Möchten Sie einfach mehr aus sich und Ihren Möglichkeiten machen? Dann ist Touch for health die alternative Methode für Sie, um Ihre Ziele schnell in die Tat umzusetzen.

Aktivieren Sie mit Touch for health
Ihre muskulären Selbstheilungskräfte

  • Mit manuellen Muskeltests können Muskelschwächen und Energieblockaden entdeckt und durch einfache Techniken korrigiert werden
  • Ziel ist es, die Selbstregulierungskräfte des Körpers zu aktivieren und Unausgewogenheiten in den Körper-Energieflüssen zu harmonisieren
  • In einer TFH-Sitzung werden bis zu 42 Muskeln getestet und balanciert
  • TFH definiert sich als eine vorbeugende Methode, kann aber auch unterstützend bei Stress, Haltungsstörungen und allgemeinen Ungleichgewichten im Körper helfen
  • Auch zur Leistungssteigerung/ -optimierung bei Sportlern

Sie sind skeptisch?Das ist sehr gut. Gerne erkläre ich Sportlern und insbesondere Männern, die es genau wissen möchten, was genau gemacht wird und was dadurch im Muskel passiert.