Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Veranstaltungen

Gespräche für Männer

Nach Vereinbarung

Was Man(n) sonst niemandem erzählen kann Einzelgespräche

Möchtest du dir Deinen Frust, Sorgen und Nöte einmal von der Seele reden.

Ich höre dir zu, lasse dich ausreden, bewerte nicht, bin offen und tolerant für deine Themen, die du dir einmal von der Seele reden möchtest. Einmal ausgesprochen, ermöglichen sich schon ganz neue Perspektiven.

Themen, die du mit deiner(m) Partner/in nicht besprechen kannst oder möchtest, die du auch deinen Freunden, der Familie nicht anvertrauen willst. Aber es wäre gut wenn du sie einfach loswerden könntest.

Vielleicht möchtest du auch ein "neutrales" Feedback von mir.

Mit Verständnis, Einfühlungsvermögen und Mitgefühl stehe ich dir zur Seite.

Workshops

Neue Termine und Nachholtermine wenn Corona-Kontaktverbot aufgehoben ist

Entspannungs-Workshop Entspannungsübungen zum Stressabbau und Wohlfühlen

Zeit zum Austausch

"Gönn' dir eine Auszeit!"

Sich Zeit nehmen um abzuschalten, neue Kraft zu tanken und sich auszutauschen. Miteinander Energien bündeln und die eigenen Energiereserven auftanken. Zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte, als wirksames Mittel, um innere Kraftreserven zu mobilisieren, den Stress zu minimieren, um dann mit freudigem Herzen, ganz entspannt, in den Alltag zurückzukehren (Übungen aus den Bereichen: Meditation, Jin ShinJyutsu, Kinesiologie, BrainGym, Achtsamkeit, Lachyoga). Viele dieser Übungen können ganz leicht, an aller Ort ohne großen Aufwand angewandt werden. Du wirst staunen!

Als Abschluss eine Heilmeditation-Traumreise.

Ich bereite dir einen kuscheligen und heimeligen Nachmittag und freue mich auf dich.

Kosten: 25,00 €  (incl. Getränke, Snacks) Teilnehmer max. 10 Personen

Bitte: bequeme Kleidung, warme Socken, Decke und evtl. kleine Kissen mitbringen!

Anmeldung erbeten!

R.E.S.E.T.

Neue Termine und Nachholtermine wenn Corona-Kontaktverbot aufgehoben ist

R.E.S.E.T. I Seminar für Anwender (Physiotherapeuten, Logopäden, Zahnärzte etc.) oder als Selbsthilfekurs für dich selbst oder deine Lieben.

R.E.S.E.T. I Tageskurs – alle Details

Zeit:

10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Gebühr:

120,00 € (einschl. MwSt., Unterlagen und Zertifikat)

Inhalt:

Hierbei werden die verschiedenen Positionen im Sitzen und Liegen erlernt und angewendet. Du erlernst zuerst die Positionen in Selbsthilfe im Sitzen. Danach wirst du in Zweiergruppen die Positionen im Sitzen und Liegen erlernen und üben. Am Ende des Tages wirst du komplette Sitzungen gegeben sowie erhalten haben.

Neue Termine und Nachholtermine wenn Corona-Kontaktverbot aufgehoben ist

R.E.S.E.T. II Seminar für Therapeuten (Zahnärzte, Physiotherapeuten etc.), die die Methode zusätzlich und fokussiert im Rahmen einer oder mehrerer Kurzbehandlungen einsetzen wollen.

R.E.S.E.T. II Tageskurs – alle Details

Zeit:

10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Gebühr:

120,00 € (einschl. MwSt., Unterlagen und Zertifikat)

Inhalt:

In diesem Kurs werden speziell zusammengestellte Positionen für Kurzbehandlungen vermittelt. Eine R.E.S.E.T. I-Sitzung dauert in der Regel 60 Minuten. Das ist in einer zahnärztlichen oder physiotherapeutischen Praxis nicht immer umzusetzen.

Philip Rafferty entwickelte speziell zusammengestellte Positionen aus R.E.S.E.T. I für Kurzbehandlungen von 10 bis max. 20 Minuten als Minianwendung zum Abschluss einer Behandlung und zur Unterstützung bei bestimmten Beschwerdebildern (Verspannungen im Nacken- und / oder Rückenbereich, bei Kopfschmerzen, bei Lernschwierigkeiten oder chronischer Müdigkeit, zur Unterstützung vor, während oder nach einer zahnärztlichen oder kieferorthopädischen Behandlung und als Wochenbalance zur allgemeinen Unterstützung).

Hinweis: Voraussetzung für dieses Seminar ist R.E.S.E.T. I

LachYoga nach Dr. Madan Kataria

Donnerstag 11.00 bis 12.00 Uhr E-Liblar, Schlosspark Gracht

Lachyoga nach Dr. Kataria "Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag" – Ch. Chaplin

Jeder Mensch kann lachen

LachYoga verbessert die Sauerstoffzufuhr und bewirkt positive Veränderungen auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene.

LachYoga setzt Endorphine frei, natürliche Schmerzstiller, die nachweislich mit emotionaler Bindung assoziiert werden und fürsorgliches und vergebendes Verhalten fördern.

Lachen ist die natürliche Antwort auf Stress.

Lachen

  • verbessert die Stimmung und fördert eine positive mentale Einstellung
  • stärkt Selbstvertrauen und verbessert die Kommunikation
  • baut positive Energie auf
  • löscht negative Emotionen und Gedanken aus
  • senkt Stressniveau und baut Spannungen ab
  • regt die Durchblutung an
  • erhöht die Sauerstoffzufuhr - insbesondere im Gehirn
  • ändert die Perspektive und kommt als Geschenk zurück
  • und trägt dazu bei, dass wir uns besser fühlen

Wir kombinieren Atemübungen des Pranayama Yoga mit Lachübungen.

Wir lachen als Übung, daraus entwickelt sich aber schnell echtes Lachen.

"Lachen ist gesund - Lachen ist die beste Medizin"

Anmeldung erbeten! Bitte trage bequeme Kleidung und bringe warme Socken sowie eine Decke mit.

Ab Mittwoch 01.09.2021 11.00 bis 12.00 Uhr ( 16 Termine), ab Freitag 03.09.2021 17.00 bis 18.00 Uhr Hürth ( 16 Terine)

Mit Humor durch die Krise – Lachkurs zum Kennenlernen VHS Rhein-Erft, Brühl

Senke dein Stressniveau, erhöhen dein Wohlbefinden und komm in die Freude!

Was dich erwartet:

Zunächst ein zur Ruhe kommen in deinem Körper und im Raum.

Danach gehen wir in verschiedene Körper- und Atemübungen über, um das Lachen zu stimulieren und eine vertiefte Atmung anzuregen. Es sind spielerische Übungen, die mal ruhig, mal kraftvoll, mal laut oder auch leise sind, Übungen, die jeder für sich ausübt oder in der Interaktion stattfinden. Dabei kommt man auch mal schnell aus der Puste.

Zum Schluss hin wird es wieder ruhiger, wir kommen zu uns zurück und beschließen den Tag mit einem "Sehr gut, sehr gut, YEAHHHH".

Danach bist du energiegeladen für die kommenden Tage.

Unser Körper unterscheidet nicht zwischen echtem und gespieltem Lachen. So entstehen dieselben positiven gesundheitlichen Effekte, auch wenn wir das Lachen nur spielen. Wir lachen als Übung, daraus entwickelt sich sehr schnell echtes Lachen. Beim Lachen wird das Zwerchfell trainiert, die Lymphe angeregt, die Durchblutung und somit die Sauerstoffzufuhr verbessert. Lachen setzt Endorphine (natürliche Schmerzstiller) frei, Optimismus, Selbstvertrauen und Selbstwert werden gesteigert und unser Immunsystem schon nach kurzer Zeit gestärkt. Wenn wir mit unserem Körper lachen, bewirken wir kraftvolle, positive Veränderungen auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene. Lachen reduziert den Anteil an Stress-Hormonen innerhalb kürzester Zeit. Beim Lachyoga werden Atemübungen mit Lachübungen kombiniert.

Lachyoga in Brühl, an der Synagoge 2, Kurs-Nr. 202-4176, Lachyoga Hürth, Ahl Schull, Saal, Bachstr. 97 Kurs-Nr. 202-4177

Montag oder Donnerstag von 19.00-20.00 Uhr per Zoom

Raus aus der Krise – Onlinekurs – In 10 Schritten zu mehr Wohlbefinden

Investiere in dich

Raus aus der Tretmühle, aus dem Hamsterrad, aus Angst und Unwohlsein, aus Stress und Erschöpfung  -  hinein in ein Leben voller Energie und Leichtigkeit.

Es geht um Themen wie:

  • wie kann ich aus der Angst heraus frei leben,
  • wie kann ich mein Leben leicht gestalten
  • wie kann ich mein Wohlbefinden steigern
  • wer bin ich wirklich und wer will ich sein
  • was steckt da noch mehr in mir
  • wie schaffe ich eine Veränderung zum Positiven

Du lernst in diesem Onlinekurs eine Vielzahl von Methoden kennen, die du einfach zu Hause anwenden kannst.

Mit Stressbewältigungsstrategien, Salutogenese, Konfliktmanagement zu einem erfüllten Leben:

VHS Rhein-Erft Kurs Montag 212-41790, Kurs Donnerstag 212-41780

Info-Veranstaltungen

Freitag 24.01.2020 19.00 - 20.00 Uhr

R.E.S.E.T. Kieferbalance Rafferty Energie System zur Entspannung des Temporomandibulargelenks (Kiefergelenk)

Entspannter Kiefer = entspannter Körper

Ich möchte dir ein wunderbar einfaches System vorstellen, dass dein Kiefergelenk ausgleicht und deine Kiefermuskulatur entspannt.

Anhand einiger Übungen kannst du dich vor Ort damit vertraut machen und ausprobieren. Fragen die du dazu hast, werde ich dir gerne beantworten.

Anmeldung erbeten!

Freitag 24.01.2020 von 19.00-20.00 Uhr

Meine Arbeit mit Verhaltens-Kinesiologie Was ist Kinesiologie? Was kann Kinesiologie? Wie arbeite ich mit Kinesiologie?

Veränderte Perspektiven und erhöhten Handlungsspielraum schaffen

Ich möchte dir meine Arbeit mit Kinesiologie vorstellen und die Fragen beantworten, die du dazu hast.

Meine Arbeit ist die Verhaltens-Kinesiologie.

Deine ganz persönliche Lebensgeschichte ist einzigartig und prägt stets dein Denken und Handeln. Alte störende Verhaltensmuster und Glaubenssätze aufdecken und durch neue zu ersetzen, hilft dir neue Gedanken und Visionen für die Zukunft zu entwickeln, um mit deinem wahren Selbst frei, selbstbestimmt und freudigen Herzens ein neues Leben zu gestalten.

Situationen und Themen, die immer wieder auftauchen und belasten, können somit aus einem anderen/neuen Blickwinkel betrachtet und aufgelöst werden.

Deine eigenen wahren Werte, Begabungen und Talente aufspüren, um voller Hingabe und Freude zu leben.

Blockaden/Angst/Panik-Themen/Konzentrationsstörungen und Lampenfieber erkennen/annehmen und zur Stärke umwandeln.

Ziele erreichen und das Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein stärken.

Das sind einige Themen, die wir mithilfe der Kinesiologie bearbeiten können.

Lerne mich persönlich kennen. Ich freue mich auf dich!

Ich bitte um vorherige Anmeldung!

Entspannungskurse

Derzeit finden aufgrund der Lage keine Kurse statt

Entspannt ins Wochenende – kleine harmonische Gruppe mit max. 10 Teilnehmern

Die Hektik der Woche hinter sich lassen.

Bei sich ankommen, den Stress und die Hektik der letzten Tage hinter sich lassen, um dann das Wochenende in vollen Zügen genießen zu können.

Übungen zum Entschleunigen, zum Abschalten, zur Ruhe kommen aus verschiedenen Techniken, die einfach einfach sind.

Die Woche hast du schon genug geleistet, jetzt darf es ohne große Anstrengung in die Entspannung gehen.

Und als Abschluss eine Traumreise. Du wirst dich fühlen, als kämest du geradewegs von einem Kurz-/Wellnessurlaub.

Bitte trage bequeme Kleidung und warme Socken und bringe eine Decke und evtl. ein kleines Kissen mit.

Jin Shin Jyutsu

Inhalte folgen

Zum Seitenanfang